Honduras SHG El Jilguero Honey

CHF 19.00 zzgl. MwSt

Verkaufseinheit 1 kg Rohkaffee
Varietät Catuai, Noventa, Lempira, Bourbon, Icatu
Aufbereitung „Honey-processed“ und sonnengetrocknet
Zertifizierung Bio
Geschmack sehr süss, honigartig, Noten von Blutorange und Steinfrüchte

Kategorie:

Beschreibung

Die Kooperative El Jilguero zählt 110 Partner, darunter 50 Frauen und 60 Männer. Sie trägt zur Erhaltung der Umwelt bei und fördert verantwortungsbewusstes und proaktives Verhalten, sowohl in der Wirtschaft als auch im Umgang im Hinblick auf die Gemeinschaften, die Gesellschaft und die natürliche Umwelt. 1160 Hektar sind zertifizierter Bio-Kaffee für durchschnittlich 10,54 Hektar pro Partner. Die Farmen befinden sich in der Region Montecillos in den Gemeinden Santa María, San José, San Pedro de Tutule, Santa Ana, Marcala, Chinacla, Opatoro und Santa Elena.

Die Kaffeeplantagen wurden mit dem Ziel angebaut, die Qualität des Produktes zu verbessern und zur Erhaltung der Umwelt beizutragen. Der Kaffee wird von jedem Produzenten innerhalb seiner Farm sorgfältig verarbeitet. Es werden neue Techniken der langsamen Trocknung in Tunneln und auf Terrassen angewendet. Sowie die ständige Weiterbildung zur Verbesserung des „Honey-processed“-Verfahren, da dieses umweltfreundlich ist, da kein Wasser für seine Verarbeitung benötigt wird.

Land Honduras
Region Marcala
Farm mehrere
Höhe 1200-1800 m.ü.M.
Datenblatt Honduras SHG El Jilguero Honey  [PDF]

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg